Chicken Wings in Orangenmarinade

chicken wings in orangenmarinade

 

chicken wings in orangenmarinade

Chicken Wings in Orangenmarinade

Gericht: Hauptgericht, Snack
Kategorie: Chicken wings gegrillt, Chicken Wings vom Grill
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde 10 Minuten
Portionen: 5
Autor: Evi
Der Klassiker in süßlicher Orangenmarinade
Rezept drucken

Zutaten

  • 10 Chicken Wings
  • 250 ml Ahornsirup
  • 250 ml Tomatenketchup
  • 3 Orangen
  • 4 EL Apfelessig
  • 2 EL Senf
  • 1 EL Worcestersauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Tabasco
  • 6 Koblauchzehen, fein gehackt

Anleitungen

  • Für die Marinade der Chicken Wings vermischt ihr alle angegebenen Zutaten und lasst alles in einem Topf aufkochen. Die Marinade sollte ca. 45 Minuten bei schwacher Hitze köcheln und hin und wieder umgerührt weden.
  • Nun heißt es Marinieren: legt eure Chicken Wings in die Marinade ein, wobei ihr ca. 1/3 davon für später zum Dippen beiseite stellt. Am besten lasst ihr die Marinade über Nacht im Kühlschrank einziehen.
  • Jetzt heißt es grillen: die Wings brauchen ca. 20 Minuten. Verwender die aufgehobene Marinade als Dip.

Notizen

Tipp: Wie immer solltet ihr die Chicken Wings lang genug, also am Besten einen Tag vorher, marinieren und einziehen lassen damit das Fleisch die leckeren Aromen gut aufnehmen kann. Das Warten lohnt sich! 🙂
de_DEGerman
de_DEGerman