stabile & hochwertige Qualität

Built to last – würden Marketing-Strategen wohl dazu sagen. Der TRAVELGRILL wird in Deutschland aus hochwertigem V4A-Edelstahl gebaut. 3mm gelaserter Stahl können in dieser Bauweise eine enorme Tragkraft entwickeln. Stell Dich ruhig mal auf den aufgeklappten Grill drauf. Du wirst überrascht sein, was Dein Travelgrill aushält. Rein theoretisch könntest Du ein +100kg Steak drauflegen und grillen.

praktisch & sauber verpackt

Dein TRAVELGRILL kommt in einer hochwertigen waschbaren Neoprentasche und ist damit immer sauber verpackt und griffbereit. Du kannst den TRAVELGRILL direkt verschmutzt und abgekühlt nach dem Grillen in die Tasche packen. Und wenn Du nach einigen Grillausflügen der Meinung bist, die Neoprentasche sollte mal wieder gereinigt werden, dann werf sie einfach bei 30° in die Waschmaschine.

mit integrierter Grillzange

Der TRAVELGRILL kann mit dem integrierten Griff in die Glut und wieder heraus genommen werden. Der Clou: der Griff ist gleichzeitig Deine Grillzange. Und damit das gute Stück Metall während des Grillvorgangs nicht zu heiß wird, nimmst Du den Griff einfach heraus und nutzt ihn währenddessen als Grillzange. Ich gehe davon aus, dass Du das genau so praktisch findest wie ich!

die TRAVELLGRILL Story – so wurde der TRAVELGRILL erfunden

Eines Tages hatte ich es einfach satt: alle anderen mobilen Grills, die ich über die Jahre gekauft und getestet habe, konnten meine Erwartungen leider nicht erfüllen. Und vielleicht kennst Du das: am Lagerfeuer hat man immer die besten Ideen!

Deshalb habe ich damals beschlossen, den perfekten Outdoor-Grill fürs Lagerfeuer zu bauen. Und das waren meine Wünsche und Anforderungen:

  • praktische, sichere und saubere Tasche
  • stabile und hochwertige Bauweise
  • schneller und einfacher Aufbau
  • Rostfrei und spülmaschinentauglich
Nicolas Sacotte -der ERFINDER DES TRAVELGRILLS

Wenn ich gerade mal nicht grille, dann beschäftige ich mich normalerweise mit dem Tagesgeschäft in meiner Content Marketing Agentur. Das ist übrigens ähnlich kreativ wie Grillen! Um unsere Kunden im Internet erfolgreich zu machen, müssen wir ständig neue Rezepte entwickeln und uns an das Angebot am Markt anpassen.

Und deshalb ist es für mich und auch die Familie ganz wichtig, immer auch für ein ausreichendes Maß an Freizeit und Entspannung zu sorgen. Die verbringen wir sehr gerne draußen in der Natur, z.B. beim Angeln oder Wandern.

Über mich.

Griller aus Leidenschaft!

Ich grille wann immer es die Zeit zulässt!

Und dabei tue ich das nicht nur zu Hause im eigenen Garten. Die wunderschöne Natur im Allgäu bietet sich geradezu an, auch mal raus zu gehen und ein Lagerfeuer zu machen. Das Grillzubehör, was es aktuell auf dem Markt gibt, hat mich bisher leider nicht überzeugt und irgendwann kam der Punkt, an dem ich beschlossen habe, dass ich das besser kann!

Grills ohne Tasche

Die meisten wirklich mobilen Grills kamen immer ohne Tasche, oder in Tragmöglichkeiten, die qualitativ minderwertig oder nicht waschbar waren. Das haben wir mit dem TRAVELGRILL ein für alle Mal geändert.

instabile Konstruktion

Alles in dieser Art, was ich bisher in den Fingern hatte, war irgendwie „klapprig“ und instabil. Qualität ist mir wichtig und ich wollte einen Grill haben, der nicht nur stabil ist, sondern quasi für die Ewigkeit hält. Und so sehr viel schwerer ist der TRAVELGRILL nun auch nicht geworden.

Grillen ohne Ingenieursdiplom

Viele der auf den ersten Blick praktischen Grill-Lösungen für unterwegs, haben sich als komplexe Zauberwürfel-ähnliche Technik entpuppt. Ich hatte einfach keine Lust mehr, den Grill 10 Minuten lang zusammen zu „fummeln“.

Grills ohne Grillwerkzeug

Du kennst das vieleicht: wenn Du auf Tour gehst und Deine mobile Grill-Lösung mitnimmst, musst Du immer auch noch an die Grillzange denken. Das entfällt beim TRAVELGRILL, denn der Griff ist gleichzeitg Grillzange.

häufige Fragen an das TRAVELGRILL Team

Du hast Fragen? Dann haben wir hier vielleicht schon die Antwort für Dich.

Wann wird der TRAVELGRILL geliefert?

Wir liefern zwei Mal pro Woche aus, in der Regel Dienstags und Freitags. Dann geht Dein mobiler Grill fürs Lagerfeuer per DHL auf die Reise zu Dir. Er kommt bereits ready-to-grill zu Dir. Alles was Du tun musst, ist den Karton zu öffnen, die Tasche mit dem Grill zu entnehmen und dann direkt raus ins Gründe zu fahren. Lagerfeuer anzünden und los geht´s!

Warum kostet der TRAVELGRILL 79,90 Euro?

Diese Frage erreicht uns tatsächlich immer wieder: der TRAVELGRILL ist aus hochwertigsten Materialien gebaut und wird in Deutschland gefertigt. Wenn wir den Grill in China oder Vietnam produzieren lassen würden, könnten wir ihn 50% günstiger anbieten. Wollen wir aber nicht! Aus Gründen!

Kann ich den Grill auch im Laden kaufen?

Einige Interessenten würden den Grill gerne vorher in Augenschein nehmen und anfassen. Wir arbeiten daran auch ein Händlernetz aufzubauen. Wenn Du den Grill also gerne beim Grill-Dealer Deines Vertrauens kaufen möchtest, dann sag ihm Bescheid! Er kann sich gerne bei uns melden.

Auf wieviel Grad kann ich die Tasche waschen?

Eine ordentliche Transportmöglichkeit für den TRAVELGRILL war uns bei der Produktentwicklung sehr wichtig. Nach dem Grillen sind die Geräte oft stark verschmutzt und fettig. Du kannst den Grill aber direkt in die Neoprentasche stecken und diese dann zu Hause bei 30° in der Waschmaschine reinigen.

Aus welchem Material wird der Grill gefertigt?

Qualität und Einfachheit standen ganz oben auf unserer Prioritätenliste. Deshalb ist der TRAVELGRILL zu 100% aus lebensmittelechtem und rostfreiem V4A-Stahl gebaut. Das erhöht nicht nur die Lebensdauer, sondern ermöglicht es Dir, den Grill nach dem Verwendung einfach zu Hause in den Geschirrspüler zu stellen.

Wie viel wiegt der TRAVELGRILL?

Der TRAVELGRILL wiegt inklusive der Neoprentasche 1,8kg. Er ist flächenmäßig etwa so groß wie ein 15-Zoll Notebook und ebenbso flach. Deshalb lässt der Grill sich problemlos transportieren und zum Outdooreinsatz mitnehmen. Damit ist er etwas schwerer als andere Modelle am Markt, aber dafür auch viel stabiler.